Author Archiv: krass

Eichenprozessionsspinner-Bekämpfung überprüfen

Die Fraktion Linke und Piraten hat beantragt, die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners im Stadtgebiet auf den Prüfstand zu stellen. „Wir möchten, dass die Verwaltung prüft, ob die Beseitigung der Nester im kommenden Jahr eventuell preiswerter und effizienter durchgeführt werden kann, wenn dies in städtischer Eigenregie passiert“. „Wir möchten, dass die Verwaltung prüft, ob die Beseitigung der […]

Dokumentation der Forderungen von Fridays for future Wolfsburg

„Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen und die Tiere im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung durch die Gesetzgebung und nach Maßgabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung“ Artikel 20a Grundgesetz Verkehr & Infrastruktur Der Schichtverkehr ist eine tägliche Belastung für Umwelt, Natur und Mensch. […]

Autofreier Sonntag

Mit dem Ziel, in naher Zukunft monatlich je einen autofreien Sonntag zu etablieren, beteiligt sich die  Stadt Wolfsburg zukünftig an der europaweiten Initiative, einen Tag im Jahr zum stadtweiten autofreien Sonntag zu erklären, an dem alle Bürger*innen aufgerufen sind, auf den Gebrauch des Autos zu verzichten und so einen aktiven Beitrag zu weniger CO2-Ausstoß in unserer […]

Klima-Check in Verwaltungsvorlagen

Die Fraktion Linke und Piraten beantragt den Prüfungspunkt „Erläuterung Relevanz Klimaschutz“ in die Begründung von Verwaltungsvorlagen zu integrieren. Begründung Der Klimaschutz in unseren Städten und Gemeinden ist zunehmend eine herausragende Aufgabe für Verwaltungen und Politik. Damit der Rat der Stadt auch in dieser Hinsicht – in Verantwortung gegenüber den Menschen und der Umwelt – die […]

Leitlinie klimagerechte Bauleitplanung

Die Verwaltung legt dem Rat der Stadt zur Beschlussfassung eine „Leitlinie klimagerechte Bauleitplanung“ vor. Ziel dieser Leitlinie ist es,darzustellen, in welchem Rahmen Bebauungspläne und städtebauliche Verträge zu einer klimagerechten Entwicklung bis hin zu einer möglichst klimaneutralen Stadt beitragen können und wie Klimaschutz und -anpassung zukünftig in der Wolfsburger Bauleitplanung zur Geltung kommen sollen. Eine klimagerechte […]

Grundsätzliche planerische Berücksichtigung von Photovoltalik-Anlagen

Der Rat der Stadt fasst folgenden Grundsatzbeschluss: 1. Bei der Aufstellung von Bebauungsplänen wird unter Beachtung des Abwägungsgebots gemäß § 9 (1) Nr. 23 b) BauGB zukünftig in der Regel die Installation von Photovoltaikanlagen vorgeschrieben. In Bebauungsplänen sind Regelungen so zu formulieren, dass eine effiziente Stromproduktion für den Eigenverbrauch und für Mietshäuser möglich ist. 2. […]

Unterstützung durch Freiwillige Feuerwehren bei kritischem Sauerstoffgehalt in städtischen Gewässern

Für den Fall, dass die ausgebildeten Gewässerwarte des Sportfischervereins Wolfsburg bei lang anhaltender Hitze einen für sämtliche Lebensformen bedrohlichen Sauerstoffgehalt in städtischen Gewässern feststellen, nennt die Stadt Wolfsburg diesen einen verantwortlichen Ansprechpartner.Dieser Ansprechpartner soll in die Lage sein, zeitnah und unbürokratisch eine Freiwillige Feuerwehr einzuteilen, die dann Belüftungsmaßnahmen an dem Gewässer vornimmt.Die Kostenübernahme durch die […]

Video- und Audioaufzeichnungen aller öffentlichen Ausschuss- und Ratssitzungen zugänglich machen

Die Hauptsatzung der Stadt und die Geschäftsordnung des Rates werden so gefasst, dass zukünftig für die jeweilige Dauer einer Ratsperiode a) die Videoaufzeichnungen jeder öffentlichen  Sitzung des Rates im Internetangebot der Stadt dauerhaft zugänglich sind b) Audioaufzeichnungen jeder öffentlichen Sitzung der Ausschüsse des Rates gefertigt und den Bürger*innen zu Informationszwecken im Internetangebot der Stadt dort dauerhaft […]

Keine Schottergärten mehr in Wolfsburg

1.       Zukünftig wird in Bebauungsplänen ausdrücklich festgelegt, dass nicht überbaute Flächen der Grundstücke als Grünflächen zu gestalten sind. Das Anlegen eines Gartens, mit mehr als 40 Prozent Kies- oder Schotterflächen, ist als Ordnungswidrigkeit zu ahnden. 2.       Die Verwaltung unterstützt massiv die im letzten Jahr gestartete Aufklärungskampagne über die ökologischen Vorteile naturnah gestalteter Gärten. So soll auch ein […]

Wolfsburg interaktiv – Weitere Online-Informationen leicht zugänglich machen

Die Verwaltung stellt den Bürger*innen weitere thematische Karten mit wichtigen Informationen zur Verfügung und macht diese auf der Homepage leichter auffindbar sowie benutzerfreundlicher. So wird die Übersichtlichkeit der Homepage durch Benutzung leichter Sprache und Hilfen wie Routenplaner mit ÖPNV-Verbindungen kontinuierlich verbessert. Auch externe Anbieter sollen, mit begrenztem Zugangsrecht, dort Orte einstellen können. Der Begriff „Geoportal“  […]