Haushalt 2018: Einnahmenerhöhung durch Änderung der Parkgebührenordnung

Die Fraktion Linke & Piraten beantragt:

Die Parkgebühren sind durch Änderung der Parkgebührenordnung so zu erhöhen, dass insgesamt 235.000,- Mehreinnahmen erzielt werden.

 

Begründung:

Durch die so erzielten Mehreinnahmen (+35.000 €) gegenüber dem Verwaltungsvorschlag kann die zur Haushaltskonsolidierung vorgeschlagene Erhöhung des Eigenanteils für erwachsene Nutzer beim Mobilitätsticket entsprechend geringer ausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.